top Das Licht der frühen Jahre

In den 1960er-Jahren, als ich ein Kind war, benutzte mein Vater manchmal pastellfarbene Prospekthüllen. Er arbeitete in einem Kunstfaser- und Folienwerk und bewahrte in den Hüllen Firmenunterlagen auf.

Als ich nach dem Tod meiner Eltern unser Haus räumte, fielen mir diese Prospekthüllen wieder in die Hände. Weitere zehn Jahre vergingen, bis ich auf die Idee kam, die Rückseiten der Hüllen (ohne Werbeaufdruck) auf einen Leuchtkasten zu montieren. Eine Erinnerung an die 60er-Jahre – und ein einzigartiges Leuchtobjekt, das auch bei Tageslicht seinen Reiz hat.

In the 1960s, when I was a child, my father sometimes used pastel leaflet covers. He worked in a synthetic fibre and foil factory and kept company documents in the sleeves.

When I evacuated our house after the death of my parents, these leaflet covers fell into my hands again. Another ten years passed until I came up with the idea of mounting the backs of the covers (without advertising) on a light box. A memory of the 60s – and a unique light object, which also has its charm in daylight.

top Das Licht der frühen Jahre

In den 1960er-Jahren, als ich ein Kind war, benutzte mein Vater manchmal pastellfarbene Prospekthüllen. Er arbeitete in einem Kunstfaser- und Folienwerk und bewahrte in den Hüllen Firmenunterlagen auf.

Als ich nach dem Tod meiner Eltern unser Haus räumte, fielen mir diese Prospekthüllen wieder in die Hände. Weitere zehn Jahre vergingen, bis ich auf die Idee kam, die Rückseiten der Hüllen (ohne Werbeaufdruck) auf einen Leuchtkasten zu montieren. Eine Erinnerung an die 60er-Jahre – und ein einzigartiges Leuchtobjekt, das auch bei Tageslicht seinen Reiz hat.

In the 1960s, when I was a child, my father sometimes used pastel leaflet covers. He worked in a synthetic fibre and foil factory and kept company documents in the sleeves.

When I evacuated our house after the death of my parents, these leaflet covers fell into my hands again. Another ten years passed until I came up with the idea of mounting the backs of the covers (without advertising) on a light box. A memory of the 60s – and a unique light object, which also has its charm in daylight.

top Seifen 3
top Seifen 2
top Seifen 1
top BraunGrauRot 2

verkauft/sold

top BraunGrauRot 1
top BraunGrauBraun 2

verkauft/sold

top Spachtelarbeit 2

FindArt oder Beiwerk nenne ich Dinge und Objekte, die ich entdeckt oder gefunden habe oder die bei der
Produktion von Arbeiten entstanden sind – sich also selbst geschaffen haben. Ich stelle diese Dinge lediglich
zusammen und dokumentiere sie.

FindArt or by-product, I name things and objects that I have discovered or found or that I have found at the
production of works. In other words: They have created themselves. I merely present these things and document them.

top Frohes Neues Jahr!