top Zero
top dark
top walking away

walking away

Zuerst die Flüchtigkeit, dann die Berührung.
Die Grenzen der emotionalen Berührung und den mitschwingenden narrativer Aspekt.
Mich begleitet stets die Frage, wie hoch ist der Grad der grafischen Arbeit und welchen Anteil erhält die Malerei, bzw. wann kippt es?
Schafft es die Arbeit den flüchtigen Blick zu überwinden und den Betrachter einen Atemzug länger in den Bann zu ziehen.
Armin Burghagen

top Parlour Games

This piece can be seen at The Blackheath Gallery, London 6th August - 17th September.

top Riesenrad Wien

Wiener Prater, Riesenrad